Kanada Dollar

Reisegeld für Kanada

Jetzt Euro in CAD wechseln.

Wechselkurs CAD (CA$) Kanada

1 CAD (CA$)
=
0,715127 EUR (€)
1 EUR (€)
=
1,398353 CAD (CA$)

Wunschbetrag wählen

CA$ für

Wählen Sie Ihre Stückelung

Artikel für gruppiertes Produkt
Stückelung der Fremdwährung Anzahl der Banknoten Fremdwährungsbetrag

100

0

50

0

20

0

10

0

5

0

CAD

Gesamtbetrag 0 Kanada Dollar
EUR-Gegenwert 0,00 EUR
0,720000 €
Auf Lager
SKU
Kanada Dollar

Versicherter Versand

Lieferung: 2–3 Werktage

Sichere Bezahlung

Kanada Dollar

Kanada Dollar

Kanadische Dollar kaufen - schon vor Reiseantritt

Kanada fasziniert mit einzigartigen Landschaften: Ursprüngliche Wälder, sprudelnde Wildbäche und tosende Wasserfälle bilden ein sensationelles Ensemble. Die Provinzen wie British Columbia und Ontario laden mit glanzvollen Metropolen zum Entdecken von Kultur und des kanadischen Nachtlebens ein. Dabei ist Toronto in Ontario die größte Stadt Kanadas und liegt inmitten eines wundervollen Seengebiets. Sie gehört zu den kulturellen Brennpunkten und lädt Sie nicht nur zum Sightseeing ein, sondern auch zum Relaxen in ihren hunderten Parks und Gärten. Für einen angenehmen Start Ihrer Kanada-Reise lohnt es sich daher, schon vor Reisebeginn Kanada Dollar zu kaufen. Sie sparen sich somit die Suche und das Warten an der Wechselstube an einem der kanadischen Flughäfen, denn die erste Fahrt zum Hotel oder den ersten Snack vor Ort können Sie bereits ganz bequem in bar bezahlen.

Ob Sightseeing in Toronto oder Vancouver, die Verpflegung während eines Ausflugs in einer der über 50 kanadischen Nationalparks oder Trinkgeld während eines Pub-Besuches in der Hafenstadt Halifax in der Provinz Nova Scotia– viele authentische Erlebnisse lassen sich auf Ihrer Reise durch Kanada in bar begleichen.

Daher können Sie hier, für die Vorbereitung Ihrer Reise, Beträge auf Grundlage des aktuellen Euro-CAD-Dollar-Wechselkurses umrechnen und online kanadische Dollar kaufen. Einfach den gewünschten Betrag eingeben und die Umrechnungssumme anzeigen lassen. Wenn Sie Kanada Dollar online kaufen, wird Ihnen Ihr Reisegeld innerhalb weniger Tage nach Hause geliefert.

Mehr

Kanadische Dollar online kaufen bei der Reisebank

Ihre Reise ist gebucht, die Vorfreude steigt und die Planung für Ihren Aufenthalt ist in vollem Gange. Mit dem Service der Reisebank können Sie nicht nur online Kanada Dollar wechseln, sondern sogar die Stückelung Ihres Wunschbetrages bestimmen.

Als Marktführer für Reisezahlungsmittel und Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raffeisenbanken bieten wir Ihnen darüber hinaus die Sicherheit einer Bank beim Kauf von Währungen. Nicht nur in puncto Sicherheit bieten wir Ihnen einen einmaligen Service, denn wenn Sie kanadische Dollar bei der Reisebank kaufen, profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und der damit verbundenen Expertise im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln:

  • Versicherter Versand
  • Wählbare Stückelung Ihrer Reisewährung
  • Sicherer Bezahlvorgang mit vielfältigen Zahlungsmethoden
  • BaFin-geprüft und EHI zertifizierter Online-Shop
  • Große Auswahl an Währungen
  • Lieferung an eine private Wunschadresse
  • Persönliche Beratung zu Ihrer Reisekasse vor Ort in einer unserer Filialen
  • Rücktausch Ihrer Währung in einer unserer Filialen

Last Minute Angebot – Kanada Dollar direkt am Abreisetag wechseln

Für alle, die Kanadische Dollar spontan benötigen: Mit unseren Filialen an allen großen deutschen Bahnhöfen und Flughäfen wie zum Beispiel in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Stuttgart stellen wir sicher, dass Sie Ihre Reise mit ausreichend Bargeld starten können. Darüber hinaus ergänzen Filialen in gut erreichbaren Innenstadtlagen und an einigen Grenzen das Geschäftsstellennetz und sorgen somit für ein weitgehend flächendeckendes Angebot im Bundesgebiet. Wo Sie die nächste Reisebank-Filiale in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie über unsere Standortsuche. Hier sind auch die jeweiligen Öffnungszeiten und Kontaktadressen aufgeführt.

Sie können somit vielerorts an sieben Tagen in der Woche ganz unkompliziert und unmittelbar vor der Abreise Währungen tauschen (ohne Vorbestellung) oder die von der Reise mitgebrachten Sorten genauso unkompliziert in Euro wechseln.

Unser Tipp: In den Reisebank-Filialen halten die Experten der Reisebank noch deutlich mehr Sorten im Bestand, als schon im Reisebank-Webshop erhältlich sind. Rufen Sie einfach in der nächstgelegenen Filiale an und reservieren Sie sich Ihre Währung.

Der Kanadische Dollar – die Nummer 6 der wichtigsten Weltwährungen

Der Kanadische Dollar (CAD) ist das gesetzliche Zahlungsmittel in Kanada und nimmt auf der Rangliste der international wichtigsten Währungen den sechsten Platz ein. Kanada ist einer der wohlhabendsten Staaten und die elftgrößte Volkswirtschaft der Welt. Als ein wichtiger Partner im internationalen Handel ist Kanada unter anderem in der Welthandelsorganisation (WHO), der Weltbank, dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) vertreten.

Eine einheitliche Währung für das zweitgrößte Land der Erde

Der Dollar wurde im April 1871 in Kanada eingeführt, mit dem Ziel, eine einheitliche Währung für alle Provinzen des Landes zu schaffen. Wie der Australische Dollar ist der Kanadische Dollar an den US-Dollar angelehnt und wird ebenfalls mit dem $-Zeichen angegeben – oft mit dem Zusatz C$.

Ein besonders fälschungssicheres Zahlungsmittel

Seit seiner Einführung hat sich der Kanadische Dollar als eine der fälschungssichersten Währungen in Nordamerika etabliert. Seit einigen Jahren gibt es einen neuen, besonders fälschungssicheren 100-Dollar-Schein, der aus Kunststoff besteht. Ein besonderes Merkmal ist das transparente Sichtfenster, in welches ein metallisches Hologramm eingearbeitet ist. Kanadas Banknotenserie gilt aber nicht nur als ausgesprochen fälschungssicher, sondern ist dank ihrer strukturierten Oberfläche auch für Sehbehinderte und Blinde besser voneinander zu unterscheiden.

Kanadische Dollar Münzen – Eine Hommage an die Natur

Die Münzen sind in den Landessprachen Englisch und Französisch geprägt und werden von der Royal Canadian Mint herausgegeben, der kanadischen Münzprägeanstalt mit Sitz in Ottawa. Kanada ist zwar längst unabhängig von Großbritannien, nominelles Staatsoberhaupt ist jedoch nach wie vor die Queen. Aus diesem Grund ziert ein Porträt von Königin Elisabeth II. die Vorderseite aller kanadischen Münzen. Kanada besticht vor allem durch seine atemberaubende wie abwechslungsreiche Landschaft. Auf eben jene Arten- wie Pflanzenvielfalt beziehen sich auch die Motive der kanadischen Münzen. Die 5-Cent-Münze bildet auf ihrer Rückseite das Nationaltier Kanadas ab: den Biber. Die 25-Cent- sowie die 1-Dollar-Münze zeigen weitere landestypische Tiere: das Karibu oder den Eistaucher. Die Rückseite der 1-Cent-Münze ziert ein Ahornblatt. Ihre Prägung wurde allerdings im April 2012 per Haushaltsgesetz eingestellt, weil die Herstellungskosten ihren Wert überstiegen. Nichtsdestotrotz bleiben die 1-Cent-Münzen vorerst weiterhin gültiges Zahlungsmittel.

Jede Münze trägt ihren eigenen Namen

Während die 5-Cent-Münze „Nickel“ und die 25-Cent-Münze „Quarter“ genannt werden, erhielt die 1-Dollar-Münze die Bezeichnung „Loonie“ oder „Huard“ – in Anlehnung an den auf ihr abgebildeten Eistaucher (englisch: loon, französisch: huard). In der Umgangssprache wird die kanadische Währung oft „Buck“ genannt – genauso wie der US-Dollar. Vermutlich geht der Name auf das Wort „buckskin“ zurück: Ziegenbockleder war früher ein weit verbreitetes Tauschmittel.

Seit 1954 gibt es thematische Serien für kanadische Banknoten

Die Noten werden von den Unternehmen Canadian Bank Note Company sowie der BA International Inc. hergestellt. Die Vorderseiten der kanadischen Scheine zieren ehemalige Premierminister des Landes, der 20-Dollar-Schein-Dollar zeigt Königin Elisabeth II. Seit dem Jahr 1954 wurden für die kanadischen Noten verschiedene thematische Serien herausgegeben. So zeigt die Serie von 1986 als Motive kanadische Vögel wie die Schneeeule oder die Kanadagans, während die Serie von 2001 sich mit dem Themenfeld Kanadareise beschäftigt. Die jüngste Serie von 2011 bildet Innovationen aus Kanada ab: etwa die Entdeckung des Insulins durch kanadische Forscher oder die Erforschung der Arktis. Alle Banknoten der Serien haben die Maße 152,4 × 69,85 mm. Ab 2000 wurde die Produktion von 1.000-Dollar-Scheinen eingestellt, da sie häufig im Rahmen organisierter Kriminalität verwendet wurden. Sie bleiben aber nach wie vor offizielles Zahlungsmittel.

Andere Währung online kaufen

Im Reisegeld-Shop der Reisebank können Sie neben dem Kanadischen Dollar auch andere Währungen (Sorten) kaufen. Alternativ können Sie Ihre Kanada Dollar auch kurz vor Abreise in den Filialen der Reisebank vor Ort erwerben.

Alle Informationen werden nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr, veröffentlicht. Es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die auf der Nutzung dieser Informationen beruhen, es sei denn, eine falsche Information wurde vorsätzlich zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen
Price 0,72 €
Ausgabeland CA - Kanada
Region Nord- und Südamerika
ISO-Code CAD
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite