Wiener Philharmoniker

Wiener Philharmoniker

Herkunftsland Österreich
Feinheit 999,9 / 1000
Größe ca. 74 mm
Erhaltung Handelsüblicher Erhaltungszustand
In den warenkorb

Die gewählte Produktvariation ist aktuell leider ausverkauft.

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind unsere Preise von 0 bis 6 Uhr nicht abrufbar.

Beim Abrufen der Preise ist ein Fehler aufgetreten.

Ein europäischer Klassiker: Die Goldmünze Wiener Philharmoniker

Ob als sichere Anlage oder als großzügiges Geschenk – bei der ReiseBank können Sie Goldmünzen wie den Wiener Philharmoniker unkompliziert und mit der Sicherheit einer renommierten Bank kaufen. Lassen Sie sich die begehrte Anlagemünze aus Österreich bequem und versichert nach Hause liefern und sparen Sie dabei sogar Steuern – der Kauf von physischem Gold wie dem Wiener Philharmoniker ist nämlich von der Mehrwertsteuer befreit. Der Klassiker aus Österreich ist bei der ReiseBank als Gold- und als Silbermünze erhältlich.

Der Wiener Philharmoniker Gold ist europaweit die auflagenstärkste Anlagemünze

Die beliebte Goldmünze aus Österreich wird erst seit 1989 geprägt, gehört aber schon zu den begehrtesten ihrer Art. Besonders in Europa, Nordamerika und Japan ist die Bullionmünze bei Goldinvestoren und Sammlern äußerst beliebt. Laut „World Gold Council“ war die Bullionmünze in den Jahren 1992, 1995, 1996 und 2000 sogar die meist verkaufteste Anlagemünze der Welt.

Der Wiener Philharmoniker ehrt die Musikkultur Österreichs

Nachdem in Österreich im Jahre 1988 das Prägen reiner Goldmünzen erlaubt wurde, fiel die Entscheidung, das berühmteste Orchester Österreichs, die „Wiener Philharmoniker“, mit einer solchen zu ehren. Der Vorschlag, das weltberühmte Musikensemble als Motiv für die erste reine Goldmünze Österreichs zu verwenden, wurde anfangs allerdings von den Orchestermitgliedern abgelehnt. Erst durch die Unterstützung des damaligen Orchestervorstandes konnte die Idee trotz der negativen Reaktionen umgesetzt werden. Die Gestaltung der Anlagemünze übernahm der Graveur Thomas Pesendorfer – er ist heute Chefgraveur der Münze Österreich AG und wurde im Laufe seiner Karriere durch zahlreiche Preise ausgezeichnet.

Das Design des Wiener Philharmonikers ändert sich nicht

Auf der Motivseite der Münze sind acht Instrumente des berühmten Orchesters zu sehen: fünf Streichinstrumente, ein Horn, eine Harfe und ein Fagott. Über diesen zentralen Instrumenten des österreichischen Orchesters thront der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Auf der Wertseite ist die berühmte Orgel im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins abgebildet. Darüber stehend befindet sich der Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“, darunter die entsprechende Goldfeinheit, das jeweilige Prägungsjahr und schließlich der Nominalwert. Anders als bei anderen Goldmünzen variieren die Motive nicht. Die Münzen sind demnach lediglich an den aufgedruckten Prägejahren oder anhand der Nominalwerte zu unterscheiden.

Vom Schilling zum Euro

Der Philharmoniker gilt als gesetzliches Zahlungsmittel, wobei der tagesaktuelle Goldwert den aufgeprägten Nennwert natürlich deutlich überschreitet. Den Wiener Philharmoniker Gold gibt es inzwischen in fünf Größen - von der 1/10 Unze bis zur 31,10 Gramm schweren Unze mit einem Nennwert von 100 Euro. Bis zum 31. Dezember 2001 trugen die Goldmünzen (1 oz.) den Nennwert 2.000 Schilling, danach 100 Euro. Exemplare, die im Jahr 2001 mit dem Nominalwert Schilling geprägt wurden sind heute besonders begehrt – in der Vorbereitung auf die Umstellung zum Euro wurden diese nämlich zu großen Teilen beseitigt.

Gold ist von der Mehrwertsteuer befreit

Noch ein Tipp: Gold, das für Investitionszwecke gekauft wird, ist von der Mehrwertsteuer befreit. Außerdem bleibt die Nachsteuerrendite bei der Investition in physisches Gold nach einer Haltefrist von einem Jahr erhalten. Bewahren Sie deshalb unbedingt den Kaufbeleg auf, damit sie diese Vorteile bei Ihrer nächsten Steuererklärung für sich beanspruchen können. Dies gilt für den Kauf im Online-Shop und in den zahlreichen ReiseBank-Filalen.

Stückelungen der Wiener Philharmoniker

Stückelung

Feingewicht

Durchmesser

20 oz

622 g

74 mm

1 oz

31,10 g

37 mm

1/2 oz

15,55 g

25 mm

1/4 oz

7,78 g

22 mm

1/10 oz

3,11 g

16 mm

Für welches Land benötigen Sie Bargeld?

Hier bestellen Sie bequem die empfohlenen Währungen.

Copyright © 2018 REISEBANK AG