Lunar Serie III

Lunar Serie III

Herkunftsland Australien
Feinheit 999,9 / 1000
Größe ca. 32,1 mm
Erhaltung Handelsüblicher Erhaltungszustand
In den warenkorb

Die gewählte Produktvariation ist aktuell leider ausverkauft.

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind unsere Preise von 0 bis 6 Uhr nicht abrufbar.

Beim Abrufen der Preise ist ein Fehler aufgetreten.

Allgemeine Informationen zur Lunar-Serie

Die erste Lunar-Serie wurde ab 1996 mit jährlich wechselnden Motiven des chinesischen Mondkalenders von der australischen Perth Mint mit dem Ziel herausgegeben, dem gestiegenen Anteil der chinesischen Bevölkerung in Australien gerecht zu werden und den chinesischen Markt mit diesen Goldmünzen aus 999,9/1000 Feingold zu durchdringen. Nach dem großen Erfolg dieser Goldmünzen bei Münzsammlern und Anlegern weltweit wird seit dem Jahr 2020 bereits die dritte Lunar Serie geprägt.

Design der Lunar-Serie: Jährlich wechselnde Tierkreiszeichen

Unterschieden werden Lunar Serie I (1996 bis 2007), Lunar Serie II (2008 bis 2019) sowie die Lunar Serie III (seit 2020). Es handelt sich hierbei um aufeinanderfolgende Reihen von Goldmünzen, dessen jährlich wechselndes Motiv sich an den 12 Tierkreiszeichen des chinesischen Mondkalenders - Ratte, Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein – orientiert. Die Motivseite zeigt das das jeweilige Tierkreiszeichen sowie das Prägejahr während auf der der Wertseite das Portrait der englischen Königin Elizabeth II abgebildet ist. Unterhalb des Portraits der Queen sind Feingewicht, Edelmetallgehalt sowie der Nennwert in Australischem Dollar geprägt. Die Lunar Serien sind in der Prägequalität Stempelglanz sowie als limitierte Sammlerausgabe in Polierter Platte erhältlich. Die Lunar Serien werden auch als Silbermünzen verkauft, die Lunar III Serie erstmals auch in Platin (limitierte Auflage von 5.000 Stück).

Leider können Jahrgangs- und Motivwünsche nicht berücksichtig werden. Wir liefern Ihnen i.d. R. die jeweils aktuelle Serie.

Gold ist von der Mehrwertsteuer befreit

Noch ein Tipp: Gold, das für Investitionszwecke erworben wird, ist von der Mehrwertsteuer befreit. Außerdem bleibt die Nachsteuerrendite bei der Investition in physisches Gold nach einer Haltefrist von einem Jahr erhalten. Achten Sie deshalb unbedingt darauf, dass Sie den Kaufbeleg aufbewahren. So können Sie diese Vorteile bei der Steuererklärung in Anspruch nehmen. Dies gilt sowohl für den Erwerb über unseren Webshop als auch in einer der zahlreichen ReiseBank-Filialen.

Für welches Land benötigen Sie Bargeld?

Hier bestellen Sie bequem die empfohlenen Währungen.

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns unter folgender Nummer: 069 97 88 07 650
Sie haben Fragen? Unter folgender E-Mail Adresse können Sie schriftlich mit uns in Kontakt treten: kundenservice@reisebank.de
Sie haben Fragen? Den richtigen persönlichen Ansprechpartner finden Sie in jeder unserer Geschäftsstellen.